Nachhaltiges Reisen

NACHHALTIGE KULTURREISE MIT ZUG UND FAHRRAD

Dauer: 6 Tage
Zeitpunkt: Mai-September

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie den Besuch bei jedem Ziel verlängern. Vergessen Sie nicht, ein separates Fahrradticket für den Zug zu kaufen (Intercity-Zug: 5 €, Nahverkehrszug: Fahrrad kostenlos).
Zugfahrpläne: VR

Beispielprogramm:


Tag 1: Tuusulanjärvi
Kulturgeschichte und Radfahren


  • Nehmen Sie Ihr Fahrrad oder mieten Sie eines und steigen Sie in den
    Nahverkehrszug R von Helsinki nach Järvenpää (ca. 30 min).
  • Radeln Sie vom Bahnhof Järvenpää zum aufregenden Tuusulanjärvi-See, wo Sie
    die Häuser und Ateliers vieler wichtiger finnischer Kulturbeeinflusser und Künstler
    finden.
  • Die Strecke um den See beträgt 26 km. Radeln Sie den ganzen Weg oder nur eine
    halbe Runde. Übernachten Sie in einer einzigartigen Unterkunft.

Tag 2: Tampere
Urbane Natur und Kultur


  • Setzen Sie Ihre Fahrt mit dem Nahverkehrszug R nach Tampere fort (ca. 1 h 40 min).
  • Genießen Sie die urbane Natur und die Kultur, probieren Sie lokale Köstlichkeiten
    und finden Sie das perfekte Basislager für die nächste Nacht. Sind Sie bereit, eine
    öffentliche Sauna in der offiziellen Saunahauptstadt auszuprobieren?

Tag 3: Kunststadt Mänttä
Kunst und kulinarische Köstlichkeiten

  • Nehmen Sie den Zug von Tampere nach Vilppula (1 h). Danach machen Sie Ihre
    Reise mit dem Fahrrad (6 km) in die Kunststadt Mänttä und die Serlachius Museen.
  • Besuchen Sie das prächtige Serlachius Museum Gösta und bewundern Sie die
    preisgekrönte Architektur, essen Sie im Spitzenrestaurant zu Mittag, genießen Sie
    die Kunstausstellungen und eine wunderschöne Umgebung.
  • Wenn sich der Abend nähert, checken Sie sich einfach in einem örtlichen Hotel ein,
    zum Beispiel: Art Hotel Honkahovi, Mänttä Club oder Hotel Alexander.

Tag 4: Kunststadt Mänttä
Geschichten und Natur


  • Nach einem köstlichen Frühstück begeben Sie sich in die Innenstadt zum Serlachius Museum Gustaf, das voller aufregender Geschichten ist! Wenn Sie nach gestern noch hungrig nach Kunst sind, besuchen Sie die Bildende Kunst-Wochen
    für zeitgenössische Kunst in Mänttä. Die Veranstaltung findet jeden Sommer von
    Mitte Juni bis Ende August statt.
  • Nehmen Sie sich etwas Proviant mit und radeln Sie auf den Gipfel des Mäntänvuori!
  • Abends können Sie die hoteleigene Sauna genießen und vielleicht trauen Sie sich sogar, in den See zu springen…

Tag 5: Lempäälä
Schokolade und Sport


  • Es ist an der Zeit, wieder in Richtung Süden zu fahren. Nehmen Sie den Morgenzug von Vilppula nach Tampere und steigen Sie auf ihr Fahrrad!
  • Nach 12 km Sport erreichen Sie die Schokoladenfabrik und den Outlet Store in Dammenberg. Zu schön, um wahr zu sein!
  • Nach weiteren 15 Kilometern Radfahren erreichen Sie Vaihmalan Hovi – ein Boutique-Hotel und Restaurant in Lempäälä.
  • Schöne Träume nach einem echten Sporttag!
  • P. S. Wenn es Ihnen zu viel ist so viel Fahrrad zu fahren, können Sie auch den Zug von Tampere direkt nach Lempäälä nehmen. Kein Sport – keine Schokolade!

Tag 6: Iittala
Design und Geschichte


  • Der Nahverkehrszug R (in 3 km Entfernung) am Bahnhof Lempäälä bringt Sie und
    ihr Fahrrad in 20 Minuten nach Iittala! Dieses kleine Dorf ist der Geburtsort der
    weltberühmten Iittala-Glasprodukte.
  • Genießen Sie Ihren Tag im Glasdorf Iittala (https://iittalavillage.fi/), bestaunen Sie die Glasbläserei vom Zuschauerplatz aus, besuchen Sie das Glasmuseum, den Outlet Store und andere interessante Orte.
  • Am Abend bringt Sie der Nahverkehrszug R zurück nach Helsinki (ca. 1 h 40 min).


Was für eine großartige und nachhaltige Reise Sie doch hatten!


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen Sie nach mehr Informationen und buchen Sie: Tel +358 40 166 3480 oder E-Mail: sales@serlachius.fi

Eine Frau ruht sich aus am Bank im Park des Serlachius Museums Gösta.

Nachhaltiges Reisen mit dem Fahrrad


Genießen Sie die wunderschöne Seenandschaft Finnlands mit dem Fahrrad in die Kunststadt Mänttä und zu den Serlachius-Museen! Auf Ihrem Weg von Tampere nach Mänttä finden Sie viele ausgezeichnete Radwege und interessante Haltestellen.

Weitere detaillierte Routen finden Sie HIER (auf Englisch). Mänttä und die Serlachius Museen befinden sich an der Route des Tales & History.

Nachhaltiges Reisen in Finnland


Zehn wichtige Tipps für Ihre Reisezeit in Finnland.