Dankesbriefe

Eine Briefkette und eine Ausstellung von Werke die einen tiefen Eindruck hintergelassen haben

Serlachius Hauptkontor 15.6.2024—16.2.2025

Manche Kunstwerke hinterlassen einen so tiefen Eindruck, dass ihre Nachwirkung von Dauer ist. Sie können Sicht- und Denkweisen ändern und uns dazu bewegen, die Welt neu wahrzunehmen und zu analysieren. Ein einzelnes Werk kann unserem Leben eine ganz neue Richtung geben. 

Dankesbriefe ist eine Gruppenausstellung, die bildenden Künstler:innen und anderen Kunstfachleuten die Möglichkeit gibt, einzelnen Kunstschaffenden zu danken und deren Werk hervorzuheben. Aus den Dankesbriefen entstand eine vielseitige, verschlungene Kette gegenseitiger verbaler Anerkennung. Dem Publikum bietet sie einen Einblick in den Dialog zwischen Künstler:innen und das Netzwerk, in dem die zeitgenössische Kunst gedeiht. Die Kuratorinnen der Ausstellung sind Tarja Väätänen und Elina Brotherus.